23.06.2020 — 24.06.2020 | Online

Das Darknet für die journalistische Arbeit nutzen

zweiteiliges Webinar mit Stefan Mey

  • #Journalismus
  • #Darknet
Das Darknet für die journalistische Arbeit nutzen

Als Schutz vor Überwachung und Interentzensur bietet das Darknet, trotz seinens zwielichtigen Image, ein großes Potential für Journalist*innen.

Event-Website

Worum es geht:

In der Webinar-Reihe lernen die Teilnehmer*innen innovative und leicht zugängliche Anonymisierungs- und Darknet-Werkzeuge kennen. Diese Werkzeuge eignen sich für die alltägliche journalistische Arbeit genau so wie für die Arbeit in Hochsicherheits-Situationen. Außerdem erfahren sie mehr über das Darknet mit seinen Gefahren und Chancen und lernen, wie man kompetent, faktenbasiert und interessant über die digitale Unterwelt berichten kann. Das Seminar findet online statt.

Bleibe mit dem XPLR: Newsletter immer auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren