Medien- und Digitalevents in Bayern

27.03.2021 — 28.03.2021München | Münchner Filmwerkstatt e.V.

Lichtgestaltung für Film- und Videoprojekte

Wochenendseminar

    Stichworte: 
  • #Lichtsetzen
  • #Ausleuchtung
  • #Filmproduktion
  • #Budget
Lichtgestaltung für Film- und Videoprojekte
https://www.filmseminare.de/lichtsetzen

In diesem Wochenendseminar wird mithilfe von Grundlagenlehre, Filmbeispielen und praktischen Übungen vermittelt, wie man gezielt zum perfekten Licht kommt.

Event-Website

Worum es geht:

Licht ist eine Kunst und Lichtsetzen ein Handwerk. In diesem zweitägigen Seminar geht es zunächst um die Grundlagen der Bild- und Lichtgestaltung: Was ist die ästhetische und technische Basis zur Unterscheidung von hartem und weichem, oder Kunst- und Tageslicht; welchen dramaturgischen Effekt erzielt man durch Mischlicht? Die Teilnehmer:innen werden mit Lichtquellen, Scheinwerfertypen und ihren Lichtcharakteristika, mit Beleuchtungselektrik und Hilfsmitteln zur Lichtsetzung vertraut gemacht. Zudem wird Lichtverlängerung, Lichtkante und Augenlicht behandelt und anhand von praktischen Übungen in die Tat umgesetzt. Weitere zentrale Punkte des Seminars sind Guerilla Lighting, bei dem in wenigen Minuten perfektes und variantenreiches Licht gesetzt werden kann, und eine Methode, bei der mit drei Leuchten 90 Prozent aller Lichtsituationen souverän zu meistern sind. Das Seminar richtet sich an Realisator:innen und Dokumentarfilmer:innen, Videojournalist:innen und EB-Teams, Kameraleute und Beleuchter:innen, Regisseur:innen und One-Man-Bands aus Bereichen wie Industriefilm, Interview, Reportage, Dokumentation und Außenübertragung.

Bleibe mit dem XPLR: Newsletter immer auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren