24.05.2022München|  Design Offices Atlas

MEDIA meets HEALTH

Live-Event

    Darum gehts: 
  • Gesundheit
  • Fitness
  • Mentale Gesundheit
  • Mediennutzung
MEDIA meets HEALTH
https://mediennetzwerk-bayern.de/events/media-meets-health/

Medien und Gesundheit – wie geht das zusammen? Bei MEDIA meets HEALTH gehen Expert:innen beider Branchen dieser Frage nach.

Event-Website

Worum es geht:

Health und Fitness sind Garanten für hohe Reichweiten und oft auch kommerziellen Erfolg. Doch Health ist nicht nur Selbstoptimierung oder das Streben nach ästhetischen Idealen. Auch die mentale Gesundheit ist weiter in den Fokus gerückt und hat die Bedürfnisse der Mediennutzung, der Arbeitsweise und den Medienkonsum selbst verändert. Bei „MEDIA meets HEALTH“ werden wir Fragen näher beleuchten, die Medien- und Gesundheitsbranche aktuell umtreiben.

Agenda

13 Uhr: Begrüßung – Dr. Florian Herrmann (Leiter der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Medien, Bayern), Jim Sengl & Jacqueline Hoffmann (MedienNetzwerk Bayern) Teil 1 | Medien und Gesundheit: Ein Zukunftsmarkt 13:15 Uhr: Psychologie | Was Medien in unseren Köpfen bewirken und was das für Medienmacher:innen heißt – Ronja von Wurmb-Seibel (Journalistin, Filmemacherin, Autorin) 13:40 Uhr: Tech | E-Health: Welche digitalen Trends die nächsten Jahre bestimmen – Prof. Dr. Daniel Roth (Assistant Professor for Human-Centered Computing and Extended Reality, FAU Erlangen Nürnberg) Teil 2 | Mental Health: Zwei Branchen, das Beste für eine Audience 14 Uhr: Aktivsession | Lachen hilft. Humor heilt. Wie funktioniert das in der Praxis? – Britta Piel (Trainerin und Nasenbotschafterin, Humor Hilft Heilen Stiftung) 14:20 Uhr: Kaffeepause 14:35 Uhr: Marketing | Mit Empathie und Achtsamkeit: Kommunikation unter Berücksichtigung von mentalem Wohlergehen – Stephanie Heuser (Geschäftsführerin Beratung, Pink Carrots) 14:50 Uhr: Journalismus | Ausgeruht und mit Tiefgang – Fundierte journalistische Psychologie-Formate – Alexander Nusselt (Verantwortlicher Podcast, Goldkind Stiftung für Kinder aus dysfunktionalen Familien) 15:15 Uhr: XR | Best Cases – Giorgio Koppehele (CEO, Magic Horizons) 15:35 Uhr: Aktivsession | Mental Gesund bleiben – toxische Unternehmenskultur verhindern. Wie klappt das? – Christiane Brandes-Visbeck (Expert Partner Transformation & Communication, Diconium) 15:45 Uhr: Kaffeepause Teil 3 | Health und Self Care: Zwei Branchen, das Beste für eine Audience 16:05 Uhr: Publishing | Auf zu neuen Märkten! – Health und Fitness als Türöffner in neue Nutzergruppen – Julia Reichwein (Business Development und Partner Relations, Verlagsgruppe Droemer Knaur, einfachganzleben.de), Julia Rotherbl (Chefredakteurin Apotheken Umschau (Wort & Bild Verlag)) 16:30 Uhr: TV, Video | Plattformmarketing und Bewegtbild-Storytelling – von der Zweipersonen-Praxis zu DEM Schmerzspezialisten und Physio-Channel Deutschlands – Simon Pieren (Teamleiter Media, Video & YouTube, Liebscher & Bracht) 16:45 Uhr: Depression – Drüber reden, aber richtig! – Prof Dr Ulrich Hegerl (Vorsitzender der Stiftung Dt. Depressionshilfe, Psychiater und Psychologe) 17:15 Uhr: Get-together

Bleibe mit dem XPLR: Newsletter immer auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren