Medien- und Digitalevents in Bayern

In Bayern gibt es ein spannendes Angebot an Medien- und Digitalevents. Mit unserem Eventkalender bleibst Du immer auf dem Laufenden.

14.07.2020 | Online

#MTMdigitalks - Volume 3

Relevanz braucht Haltung – Die Medien und die Rassismus-Debatte

  • #Medien
  • #Rassismus
  • #Journalismus
  • #Diversität
#MTMdigitalks - Volume 3

In der dritten Ausgabe der #MTMdigitalks diskutieren Expert*innen über Haltung und Verantwortung der deutschen Medien.

Event-Website

Worum es geht:

Der gewaltsame Tod des US-Amerikaners George Floyd hat auch in Deutschland eine Debatte zum Umgang mit offenem und verstecktem Rassismus ausgelöst. Im Livestream am 14. Juli sprechen Medienexperten*innen, Journalist*innen und Künstler*innen darüber, wie Diversität zum selbstverständlichen Wert redaktioneller Arbeit werden kann. Sie diskutieren die Fragen welche längerfristigen Folgen die Debatte für Medienunternehmen und deren Arbeit hat und haben sollte. Wie können Redaktionen diverser werden und welche Vorteile bringt das? Wie können Medien dauerhaft relevante Inhalte für und zu People of Color liefern? Warum reicht Betroffenheitsjournalismus nicht mehr aus? Wie viel eigene Haltung muss/darf Journalismus zeigen? Die Anmeldung ist kostenlos.

Agenda

Programm: 15:30 Uhr: Begrüßung – Stefan Sutor (Medien.Bayern GmbH) 15:35 Uhr: Medien und Rassismus in Deutschland – Wo stehen wir und wo müssen wir ansetzen? – Sheila Mysorekar (Neue deutsche Medienmacher*innen) 15:50 Uhr: Racism Porn? Warum uns Betroffenheitsjournalismus alleine nicht mehr weiterbringt – Ciani-Sophia Hoeder (RosaMag) 16:05 Uhr: Diversität als Normalität. Wie finden wir eine neue Erzählung für Deutschland? – Tyron Ricketts (Panthertainment) 16:20 Uhr: Diversität in der Redaktionsarbeit – Was bedeutet das und wie lässt sie sich umsetzen? – Dunja Ramadan (Süddeutsche Zeitung) 16:35 Uhr: Mehr Relevanz durch Haltung – Wie kommen Medienmacher näher an ihr Publikum? – Prof. Dr. Christine Horz (TH Köln) / Franziska Müller von der Ahé (Glutamat) 17:00 Uhr: Die nächste Stufe ist erreicht! Medien haben JETZT die Chance, Haltung zu zeigen

Bleibe mit dem XPLR: Newsletter immer auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren