09.03.2023  » Online

Nie wieder Bildrechte bezahlen? Was KI-Bildgenerierung für Medienmarken bedeutet

Livestream

    Darum gehts: 
  • KI
  • Stable Diffusion
  • Urheberrecht
  • Bildgenerierung
Nie wieder Bildrechte bezahlen? Was KI-Bildgenerierung für Medienmarken bedeutet
https://mediennetzwerk-bayern.de/events/ki-bildgenerierung-fuer-medien/

Welche neuen Möglichkeiten es für Medienunternehmen durch die Entwicklung des KI-Tools Stable Diffusion gibt, wird in der Online-Talkrunde besprochen.

Event-Website

Worum es geht:

Während aktuell viel über das US-amerikanische Unternehmen OpenAI und deren KI-Tool ChatGPT gesprochen und ausprobiert wird, wird in München ein KI-Tool entwickelt, das in Fachkreisen längst ein ähnliches Aufsehen wie ChatGPT ausgelöst hat. Das KI-Bildgenerierungstool Stable Diffusion wurde an der LMU entwickelt und ermöglicht die Generierung von Bildern mittels einfacher Beschreibungstexte. Für Medienunternehmen, die oft hohe Summen für Bildrechte ausgeben, könnte hier eine Zeitenwende anbrechen. In der Talkrunde sollen folgende Fragen beantwortet werden: Wie gut und nutzbar sind generierte Bilder? Wer hat die Rechte an generierten Bildern? Wie entwickelt sich der rechtliche Rahmen? Wo ist der Einsatz solcher Bilder sinnvoll und wo nicht?

Agenda

16:30 Uhr: Begrüßung von Jim Sengl (MedienNetzwerk Bayern) 16:35 Uhr: Talkrunde mit Jim Sengl (MedienNetzwerk Bayern), Pina Merkert (Heise) und Christian Schiffer (Bayerischer Rundfunk) 17:30 Uhr: Ende

go to top

Bleibe mit dem XPLR: Newsletter immer auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren