19.06.2024 – 19.07.2024  » München

Orientierung im Nachrichtendschungel

Medienkompetenztag am 19. Juni 2024

    Darum gehts: 
  • Bayerischer Rundfunk
  • Journalismus
  • Nachrichtenkompetenz
  • Medienkompetenztag
Orientierung im Nachrichtendschungel

Teilnehmer:innen lernen am Medienkompetenztag vom BR, wie man das Thema Nachrichten und Deepfakes in der Schule stärken kann.

Event-Website

Worum es geht:

Längst sind es nicht mehr nur Journalist:innen, die Nachrichten im Netz verbreiten. Während Desinformationen, Deepfakes und KI-generierte Inhalte alltäglich werden, muss man lernen, Nachrichten kritisch zu hinterfragen. Wie erkennt man, welche Informationen vertrauenswürdig und richtig sind? Wie kann man Kinder und Jugendliche für das wichtige Thema Nachrichten mit attraktiven Angeboten begeistern?

Am Medienkompetenztag am 19. Juni 2024 kommen die Teilnehmer:innen bei einer Podiumsdiskussion in den Dialog, wie man Nachrichtenkompetenz in der Schule stärken kann und welchen Beitrag der öffentlich-rechtliche Rundfunk dabei leistet. In den anschließenden Workshops können Teilnehmer:innen konkrete Anregungen bekommen, um Schüler:innen den Weg durch den Nachrichtendschungel zu zeigen. Oder sie lernen von BR-Medienprofis, wie man aktive Medienarbeit in der Schule umsetzen kann. Beim Markt der Möglichkeiten stellen verschiedene BR-Redaktionen und externe Partner ihre Angebote für Schulen vor.

go to top

Bleibe mit dem XPLR: Newsletter immer auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren