04.09.2024  » Online

Künstliche Intelligenz in der Textarbeit

Webinar

    Darum gehts: 
  • KI
  • ChatGPT
  • Gemini
  • Texterstellung
Künstliche Intelligenz in der Textarbeit
iStock.com/da-kuk

Das Webinar gibt einen Überblick über redaktionelle Einsatzmöglichkeiten von Chatbots wie ChatGPT und zeigt, wie KI Ideen und Struktur für eigene Texte liefern kann.

Event-Website

Worum es geht:

ChatGPT ist ein kostenloser, von OpenAI entwickelter Chatbot, der mithilfe von künstlicher Intelligenz binnen Sekunden verschiedenste Textsorten automatisiert schreiben kann. Und schon jetzt zeichnet sich ab, dass Text-KIs wie ChatGPT den Alltag von Textschaffenden wie Redakteur:innen, Journalist:innen und Werbetexter:innen nachhaltig verändern werden.

Fragt man ChatGPT selbst, ob KI menschliche Textkompetenz ersetzen kann, gibt sich die Software ganz bescheiden: „Insgesamt können ChatGPT und andere künstliche Intelligenzen dazu beitragen, die Arbeit von Autor:innen und Journalist:innen zu unterstützen und zu verbessern, aber sie können nicht vollständig ersetzen, was menschliche Kreativität, Empathie und Fähigkeiten ausmacht.“

Doch wozu sind Text-KIs wie ChatGPT tatsächlich imstande? Welche Chancen und Potenziale bieten sie? Wo liegen ihre Grenzen und Risiken? Genau hier setzt unser Webinar an und zeigt praxisnah, wie Chatbots wie ChatGPT, Gemini & Co. bestmöglich für die eigene Arbeit genutzt werden können und Texten zugleich ein einzigartiger menschlicher Feinschliff mitgegeben wird.

go to top

Bleibe mit dem XPLR: Newsletter immer auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren